Sterilisationslösungen für kleine und große Studios

Die Auffassung, dass Tattoo- und Piercingstudios mit mangelhafter Hygiene gleichzusetzen sind, ist vielleicht eines der hartnäckigsten Vorurteile der Welt. Dass dies nicht der Wahrheit entspricht, zeigt ein Großteil der Tattoostudios, die sich bei ihrer Arbeit an sichere und festgelegte Vorschriften halten.

Da die für die Kunst des Tätowierens und Piercens verwendeten Instrumente innen hohl sind, wird für eine wirksame Sterilisation ein Vakuumsystem benötigt. Wir empfehlen daher die Wahl eines Autoklaven der Klasse „B“.

featherhandtattoo

 

 

 

 

 

 

 

Classic Visage  – tragbarer Autoklav mit integriertem Drucker

Visage – Autoklav zur Auftischmontage mit „B“ (Vakuum) - und „N“ (Nichtvakuum) - Programm

UltraClean 3   – Reinigungs-Desinfektionsgerät